Herzlich Willkommen beim Centrum für Nieren- und Hochdruckkrankheiten (CfNH) Frankfurt

Das Centrum für Nieren und Hochdruckkrankheiten (CfNH) Frankfurt ist ein medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) und 
ermöglicht eine Verzahnung ambulanter und stationärer Behandlungen. Unser Leistungsspektrum beinhaltet:

  • Abklärung, Prävention und Therapie aller Nierenerkrankungen 
  • Abklärung und Therapie von Bluthochdruck (arteriellen Hypertonie)
  • Nephrologische Betreuung (Stoffwechselmonitoring) von Diabetikern 
  • Modernste Blutreinigungsverfahren der Hämodialyse und der Peritonealdialyse (Bauchfelldialyse)
  • Computerunterstützte Online-Überwachung und -Dokumentation aller Dialysebehandlungen 
  • Behandlung von Fettstoffwechselstörungen - alle maschinellen Verfahren zur Lipidapherese (Blutfettentfernung) 
  • Alle Aphereseverfahren (Plasmapherese, Immunadsorption, Rheophorese) zur Behandlung neurologischer, hämato-onkologischer,
    ophthalmologischer, kardiologischer und dermatologischer Erkrankungen mit entsprechender Indikation
  • Betreuung transplantierter Patienten bzw. Transplantationsvorbereitung und -nachsorge
  • Hausärztliche Betreuung (ohne Hausarztbesuche)

 

Praxis & Ambulanz

Kernpunkt unserer ambulanten Leistungen ist die Abklärung und Behandlung von Nieren- und Hochdruckkrankheiten. Hier erhalten Sie Informationen über die Abwicklung von ambulanten Leistungen (Terminvergabe, Abläufe ambulanter Behandlungen und Therapieplanung). 

Mehr lesen…

Nierenersatztherapie

Hämodialyse / Peritonealdialyse / Transplantation

Bei einer fortgeschrittenen Niereninsuffizienz (Nierenschwäche im terminalen Stadium) wird eine Nierenersatztherapie in Form einer Hämodialyse (Blutwäsche) oder Peritonealdialyse (Bauchfelldialyse), ggf. einer Nierentransplantation notwendig.

Mehr lesen … 

Lipidapherese, Plasmapherese, Immunadsorption

Bei schweren Fettstoffwechselstörungen oder bei verschiedenen Erkrankungen des Abwehrsystems (Immunerkrankungen) werden spezielle Plasmaaustauschverfahren (Plasmapherese, Immunadsorption, Rheopherese) eingesetzt.

Mehr lesen …

Ihre Nieren liegen uns am Herzen

Die Nephrologen: Unsere Nieren sind wahre multitalente. Bis zu 300 Mal pro Tag filtern sie die gesamte Blutmenge.
Insgesamt passieren so bis zu 1.800 Liter täglich die Nieren.
Das entspricht ungefähr...  Mehr lesen...    

 

Kooperierende Kliniken

Das Centrum für Nieren- und Hochdruckkrankheiten kooperiert mit folgenden Krankenhäusern bzw. Kliniken in der Rhein-Main-Region:

Zertifiziertes Qualitätsmanagement

Seit 2006 wenden wir ein Qualitätsmanagement-System an.
Das entspricht den Anforderungen der ISO 9001:2008,
anwendbar für „Good Dialysis Practice“. 

 

Mitgliedschaften

Unsere Ärzte sind Mitglieder folgender Institutionen und Gesellschaften:

  • Landesärztekammer Hessen (LÄKH)
  • Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KV-Hessen)
  • Deutsche Gessellschaft für Nephrologie e.V. (DGfN)
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM)
  • Berufsverband Deutscher Internisten e.V. (BDI)
  • Deutsche Hochdruckliga e.V. (DHL)
  • Deutsche Gessellschaft für die Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen
    und ihre Folgeerkrankungen (DGFF) e.V. (Lipid-Liga
  • European Renal Association - European Dialysis and Transplant
    Association (ERA-EDTA)
  • International Society of Nephrology (ISN)
  • American Society of Nephrology (ASN)
  • International Society of Peritoneal Dialysis (ISPD)

 

Hygiene

Das Thema Hygiene bildet einen zentralen Aspekt der Qualität der Versorgung unserer Patienten. Wir haben ein Hygieneteam etabliert, führen interne und externe Hygienebegehungen durch und nehmen an Hygieneaktionen wie „Aktion Saubere Hände“ teil.  
Mehr lesen…

Sicherheit im Netz

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauenswürdige Gesundheitsinformationen.
Überprüfen Sie dies hier.

 

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über CfNH Centrum für Nieren- und Hochdruckkrankheiten MVZ GbR und sein/ihr Internet-Angebot: www.dialysefrankfurt.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien. Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

 

 

Hinweis: Die auf www.dialysefrankfurt.de befindliche Information ist keinesfalls als Ersatz, sondern zur Unterstützung der Beziehung zwischen einem Patienten oder Besucher dieser Seite und seinem behandelnden Arzt gedacht.

To Top