Patienten

Die Gesundheit und das Wohlergehen und damit verbunden die Erhöhung Ihrer Lebensqualität stehen im Mittelpunkt unserer Tätigkeiten. Damit die Behandlung in einer für den Patienten aus medizinischer und persönlicher Sicht optimalen Weise erfolgt, gibt es geregelte Abläufe, in denen die Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten bei der Patientenuntersuchung, bei der Planung, Durchführung und Überwachung der Behandlung sowie bei der Prüfung und Auswertung von medizinischen Befunden geregelt sind.

In enger Kooperation mit den überweisenden Haus- und Fachärzten betreuen wir in unserer Praxis Patienten mit unterschiedlichen Nierenerkrankungen, verschiedenen Stadien der Niereninsuffizienz und aller Schweregrade der arteriellen Hypertonie sowie Patienten mit schweren Fettstoffwechselstörungen.

Für die Behandlung unserer Patienten - insbesondere für die Erhebung einer ausführlichen Anamnese bei neuen Patienten - nehmen wir uns in den Sprechstunden ausreichend Zeit. Zusammen mit dem Patienten legen wir einen Therapieplan und Therapieziele fest, die im Laufe der Behandlung regelmäßig auf Erfolg überprüft werden. Die Patienten werden durch umfassende Aufklärung und Information über therapeutische Maßnahmen und deren Konsequenzen in jedem Stadium der Behandlung eingebunden.

Bei der Terminvergabe achten wir darauf, Termine zeitnah und entsprechend den Bedürfnissen und dem Versorgungsbedarf unserer Patienten zu vergeben. Durch Berücksichtigung von Zeitkapazitäten für dringende Notfälle oder komplexere Probleme versuchen wir, unseren Patienten unnötig lange Wartezeiten zu ersparen.

Selbstverständlich werden alle persönlichen und medizinischen Daten unserer Patienten, wie z.B. Untersuchungsbefunde oder Arztbriefe, vertraulich behandelt. Ebenso selbstverständlich kommen wir unserer medizinischen Dokumentationspflicht nach, so dass das Stadium der Behandlung und angeordnete medizinische Maßnahmen jederzeit nachvollzogen werden können.

To Top