Exam. Pflegefachkräfte und Medizinische Fachangestellte in der Dialyse (auch ohne Dialyseerfahrung)

Redaktion: Dres. med. P. Kurz/T. Tsobanelis |

Erstellt: 25.05.2023,

Letzte Änderung: 24.05.2024,

nächste Prüfung: 01.08.2026

Image
Stellenanzeigen - Artikelbild

Sie wollen als Pflegefachkraft raus aus der Klinik, oder als medizinische Fachangestellte sich noch weiterentwickeln, haben Spaß am Beruf aber wollen eine bessere Work-Life-Balance und mehr Wertschätzung Ihrer Arbeit?

Wir bieten unserem Personal ein angenehmes und modernes Arbeitsumfeld, einen sehr kollegialen Umgang und flache Hierarchiestrukturen. Wir unterstützen unsere Fachkräfte mit umfangreichen Fortbildungsmöglichkeiten und sozialen Leistungen. Wir ermöglichen steile berufliche Aufstiegschancen und  leistungsorientierte Verdienstmöglichkeiten.

Wir wünschen uns:
•    Fachliche, soziale und kommunikative Kompetenz
•    Prozessorientiertes und betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
•    Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Teamfähigkeit
•    Selbständiges und motiviertes Arbeiten
•    Bereitschaft zur attraktiven Schichtarbeit
•    Bereitschaft zum Rufbereitschaftsdienst nur für Notfälle

Wir bieten Ihnen als examinierte Pflegefachkraft  oder medizinische Fachangestellte in der Dialyse:
•    Einen attraktiven, sehr modernen und interessanten Arbeitsplatz in der Dialyse mit hohem Anspruch
•    Mitarbeit in einem motivierten, engagierten und aufgeschlossenen Team
•    Kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen der Dialyseabteilung
•    Einarbeitung nach „Einarbeitungskonzept“
•    Arbeitsentlastung durch Centrumsassistenz in der Dialyse
•    Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
•    Modernste Dialysegeräte und Software, dadurch Erleichterung der Dokumentationsarbeit  
•    Attraktive Vergütung  mit übertariflichen Zulagen
•    Wertschätzung Ihrer Arbeit durch Bonuszahlungen
•    Samstagsarbeit mit übertariflichen Zuschlag 25 %
•    Übertarifliche Schichtzulagen, Fahrkostenzuschuss
•    Überstundenzuschlag 50%, Feiertagsarbeit 100% plus Freizeitausgleich
•    Zusatzurlaubstage als Ausgleich für Samstagsarbeit und Schichtarbeit
•    100 % Kostenübernahme für alle erforderliche Fortbildungen
•    Interne Fortbildungen
•    Betriebliche Altersvorsorge
•    Urlaubsgeld, Gesundheitsprämie, Weihnachtsgeld (13. Gehalt)
•    Arbeitszeit : 38,5 Stunden pro Woche, 5 Tage Woche
•    15 Minuten bezahlte Pause pro Dienst(Bezahlung wie Arbeitszeit)
•    Schichtbetrieb von Montag bis Samstag
•    keine Nachtschicht
•    Sonntags immer frei
•    Abenddienste nur  Montag/Mittwoch/Freitag bis 00.30 Uhr
•    gute Vergütung für Rufbereitschaftsdienste

 

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns Sie kennen zu lernen. 

Sie können Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@dialysefrankfurt.de senden, 
oder an die unten angegebene Adresse schicken:

Centrum für Nieren- und 
Hochdruckkrankheiten MVZ GbR 
Dres. med. P. Kurz / T. Tsobanelis 
z. Hd. Frau Isabelle Ludvik 
Eschenheimer Anlage 7 
60316 Frankfurt

Tel:  +49 69 97981181 
Fax: +49 69 97981183

To Top